Stosswellentherapie

August 27, 2013

0 | 0 | 0 | 0

Die Stosswellentherapie bietet eine Behandlungsalternative bei schmerzhaften Sehnenveränderungen mit Kalkablagerungen in der Schulter, dem Ellenbogen und der Achillessehne. Auch bei schmerzhaften Muskelarealen kann mittels der myofascialen Stosswellentherapie eine Verbesserung der Zirkulation der Weichteilgewebe ereicht werden, schmerzhafte reflektorische Verspannungen lösen sich dann.

 

www.digest-ev.de

 

Behandlung
 
• Tennisarm oder -ellenbogen (Epicondylitis humeri radialis)
 
• Plantarfaszienentzündung (Fasziitis plantaris) mit oder ohne Fersensporn
 
• Kalkschulter (Tendinosis calcarea)