Hospitationen

Die Verantwortung zum Patienten und die medizinischen Veränderungen in operativen Techniken und osteopathischen Techniken verlangen eine ständige Neugier und Motivation sich zu bilden. Das  Leben ist ein Fluss, alles ändert sich über die Zeit. Neben jährlichen Fortbildungen im Innland ist es von großen Wert bei Kollegen in anderen Ländern Wissen und Erfahrung zu sammeln. Auf meinen Reisen habe ich die Achtsamkeit und das Mass halten gelernt – das möchte ich weitergeben – besonders dann, wenn es um Entscheidungen zum therapeutischen Vorgehen geht.

 

Auslandshospitationen:

 

Dr. Elliot Murray / East London / SA
Dr. Xavier Cassard /Toulouse / Frankreich

Tel Aviv / Dr. Gabriel Agar / Sportorthopädie

Stockholm / Prof. E. Ericson / Sportorthopädie

San Francisco / Dr. Frank / Sporttraumatologie

Fortbildung:

 

AGA Kongress in Wiesbaden 2013/09
Kreuzband OP Kurs in Zürich 2013/10

Periphere Kniegelenksinstabilitäten – April 2013
Berliner Knorpelsymposium – April 2013
Schulter Workshop Charité – März 2013
Osteopathie des Mypfascialen Systems bei Maurice César – Dez 2012
DKOU in Berlin – Okt. 2013
AGA Kongress in Zürich – Sep. 2012
Schulterarthroskopie in Hamburg – Mai 2012